Table de conversation

Table de conversation en français

8 samedis de 9h – 10h30

Les groupes sont limités à 7 élèves
Inscriptions obligatoires avant le 20.09.2018

Coordonnées

---
La sélection multiple est possible
---
---
---
Vos données personnelles seront stockées dans le but de traiter votre dossier ou de vous contacter. Ces données personnelles ne seront pas transmises à des parties tierces.
---

CALENDRIER

06 – 13 – 20 – 27 octobre
10 – 17 – 24 novembre
01 décembre

INSCRIPTION

LIEU

TEILNEHMER-FEEDBACK

Gegenüber dem Schwarzmarkt (+/- 25 €/Stunde) sind die Teilnehmergebühren demokratisch (+/- 8-9€/Stunde). Dennoch geben Teilnehmer an, dass die Gebühren angepasst bis hoch sind – immer gemessen am verfügbaren Haushaltseinkommen. Kenntnis genommen vom Angebot haben sie meist aus der Wochenpresse oder über Mitteilungen von Freunden. Die meisten Teilnehmer kommen aus den vier ersten Jahren des Sekundarunterrichts. Etwa ein Fünftel kommt aus den letzten beiden Jahren. Sie geben an, dass sie das Angebot der KAP weiter nutzen werden. Sie begründen dies damit, dass sie sich besser auf die Prüfungen vorbereitet sehen und dass ihre Fragen zufriedenstellend beantwortet wurden. Ein Großteil besucht die Kurse nun schon zum 3. Oder 4. Mal. Dies hilft, so ihre Aussagen, dass sie den Anschluss an den Klassendurchschnitt nicht verpassen. Schwerpunkte der Nachfrage sind Mathematik und Französisch. Englisch wird mittelmäßig angefragt. Deutch meist von Migrantenkindern. Naturwissenschaften wird weniger nachgefragt, und wenn, dann weil erheblicher Bedarf besteht – insbesondere in Physik. Eine Rückfrage seitens der KAP ergibt seit mehreren Jahren, dass rund 90 bis 95 % der Teilnehmer ihr Schuljahr bestehen, entweder in der Juni-Sitzung oder beim zweiten Anlauf Ende August. Wenn die einen aussagen, dass es positiv ist, dass ein solches Angebot in Kleingruppen organisiert wird („man fühlt
Ergebnisbericht der Stützkurse
Ergebnisbericht der Stützkurse