Die Daten der Abendkurse für den Herbst 2019 sind da! Weitere Informationen hier.

Prüfungen vermasselt? Wir bieten Stützkurse für die Nachprüfungen im August. Weitere Informationen hier.

JEDEM EINE PERSPEKTIVE BIETEN…

Sprachen lernen mit der Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF), des Arbeitsamtes der DG und der Deutschsprachigen Gemeinschaft (DG). [ weiterlesen ]

PROPOSER À CHACUN UNE PERSPECTIVE …

Apprendre des langues avec le soutien du Fonds Social Européen (FSE), de l’Agence de l’emploi de la DG et de la Communauté germanophone (DG). [ continuer ]

Mit der Unterstützung


UNSER NEWSLETTER INFORMIERT SIE REGELMÄSSIG ÜBER WEITERBILDUNGEN UND AKTUELLE THEMEN.

Mitarbeiter

KURSE

ALLE
prev next

FR

TOUS
prev next

VORTRÄGE

Umweltschadstoffe, die krank machen

Sie sind überall und meist dort, wo niemand sie vermutet. Sie kommen direkt mit uns in Berührung, sei es über die Haut, die Atmung oder die Nahrung. Sie setzen uns einem gesundheitlichen Risiko aus und führen, häufig genug, zu chronischen oder akuten Gesundheitsproblemen.

Wie können wir die Folgen der Digitalisierung meistern? (Teil 2)

Wohin mit den älteren Mitarbeitern? Im Rahmen der Serie von Impulsreferaten stand am 14.11.2018 im Quartum-Zentrum in Eupen die Frage nach dem Wohin mit den älteren Mitarbeitern im Fokus der Fragestellungen. Eingeladen dazu hatte die KAP und die VOG André Renard. Die Referenten des Tages waren neben dem Direktor des Arbeitsamtes, Robert Nelles, die beiden

NACHGEFRAGT

Interview – männlich, 38 Jahre, Flüchtling aus Syrien.

Am 4. Januar 2014 traf ich die endgültige Entscheidung aus Syrien zu fliehen. Es hatte 2 Wochen zuvor zahlreiche Luftangriffe auf Daraa gegeben und ich war massivst von einer rechtsradikalen Gruppe bedroht worden. Zusammen mit 11 weiteren Personen begaben wir uns zu Fuß auf die Flucht.

Interview – männlich, 52 Jahre, Flüchtling aus Kamerun.

Ich wurde von Dezember 2010 bis Februar 2011 inhaftiert. Während der Haft erkrankte ich an Tuberkulose und wurde in ein Krankenhaus überführt. Ein Familienangehöriger, der als Militäroffizier arbeitete, konnte mir nach dem Krankenhausaufenthalt helfen, unter Angabe einer anderen Identität das Land zu verlassen. In meinem Heimatland wurde ich als verstorben gemeldet.

STÜTZKURSE

Für Sekundarschüler zur gezielten Vorbereitung auf Prüfungen in den Fächern Deutsch, Französisch, Englisch, Mathematik und Naturwissenschaften, in Eupen und in St. Vith.

ABENDKURSE

Unsere Kurse sind in Sprachniveaus unterteilt, die sich am gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen orientieren.

EN FRANÇAIS

La KAP propose des cours de langues, des cours de rattrapage, des cours d’intégration, …

ERNÄHRUNGSBERATUNG

Was Sie schon immer über Ihre Ernährung wissen wollten.

LESEFÖRDERUNG

Das vorliegende Programm zielt darauf ab, mit Hilfe von kreativem Geschichten-Erzählen die Motivation für das Lesen beim Kind zu wecken.

FÜR KÜNFTIGE MEDIZINSTUDENTEN

Vorbereitungskurse in Mathematik, Physik, Chemie und Biologie (in Zusammenarbeit mit der Universität Namur)