Europäischer SozialfondsJedem eine Perspektive bieten...

Sprachen lernen mit der Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF), des Arbeitsamtes der DG und der Deutschsprachigen Gemeinschaft (DG). [ weiterlesen ]

Proposer à chacun une perspective …

Apprendre des langues avec le soutien du Fonds Social Européen (FSE), de l'Agence de l'emploi de la DG et de la Communauté germanophone (DG). [ continuer ]

Kurse

Kurse

Ausstellungen

Ausstellungen

Ausstellungen

Publikationen

KAP Senioren

KAP Senioren

Kontakt

Kontakt

Aktuelles

Wh 2017

 


Stützkurse für Sekundarschüler ab Januar

Home >>

Hat Ihr Kind Schwierigkeiten in der Schule? Die KAP kann helfen. Am 13. Januar 2018 beginnen die nächsten Stützkurse für Sekundarschüler in St. Vith und in Eupen.

 

Die Stützkurse der KAP funktionieren nach einem einfachen Prinzip. Der Schüler markiert in seinen Unterlagen die Punkte, Themen oder Kapitel, die ihm Schwierigkeiten bereiten und der Lehrer geht während des Stützkurses ganz gezielt auf diese Probleme ein. Belegt werden können die Fächer Deutsch, Französisch und Mathematik. Englisch und Naturwissenschaften bieten wir auf Nachfrage an. Ein Unterricht dauert pro Fach anderthalb Stunden. Wir achten darauf, dass die Gruppen klein sind und jeder Schüler die Aufmerksamkeit erhält, die er verdient. Unsere Erfolgsquote spricht für sich. Im Kontext der Vorbereitung auf Prüfungen und Nachprüfungen liegt sie weit über 90 Prozent. Die Kosten betragen 9 Euro pro Stunde. Dies entspricht einem Gesamtpreis von 135 Euro.

 

Kursdaten

 

Januar: 13 / 20 / 27

Februar: 03 / 17 / 24

März: 03 / 10 / 17 / 24

 

 

Für Anmeldungen und Fragen kontaktieren Sie uns unter 087 55 30 48 oder unter

info@kap-eupen.be

 

Zuletzt geändert am: 21.11.2017 um 14:42

Zurück